Dienstag, 15. März 2011

Kiel: 500 wollen endlich abschalten!

"Atomkraftwerke abschalten!" wünschten sich die Bürger auch in Kiel.

Unter dem Motto "Gegen Atom­kraft! Fukus­hima ist über­all" demonstrierten rund 500 (Wert vor den Polizeiangaben, der mit angeblich 1000 Teilnehmern zu hoch angesetzt ist!) Menschen am Montagabend, dem 14. März, gegen Atomkraft und für die Abschaltung aller AKWs. Der Demozug startete gegen 18 Uhr am Kieler Hauptbahnhof und traf dann um 18:30 am Rathausplatz ein, wo sich bereits einige hundert Demonstranten zusammengefunden hatten. Es folgten dann 2 Redebeiträge, die nochmals deutlich machten, wie groß das Risiko der Atomkraft tatsächlich ist.
Danach bewegte sich der Demozug, jetzt unter Begleitung der Polizei, zurück zum Bahnhof. Von dort ging es, scheinbar spontan, weiter zum Landtag, wo eindrucksvoll die Abschaltung aller AKWs gefordert und gleichzeitig eine Schweigeminute für die Opfer in Japan abgehalten wurde. Die Wut war den Bürgern deutlich anzumerken, weshalb sie immer wieder "Abschalten!" und "Atomkraft? - Nein Danke" riefen. An der Demonstration beteiligten sich neben Linkspartei, SPD, Grünen und DKP auch weitere linke Bündnisse und junge Menschen, sowie alte Menschen gleichermaßen.

Zur Verwendung der Bilder/Videos: Die Bilder stehen unter der CC-BY-SA Lizenz. Das bedeutet: Die Bilder dürfen verbreitet werden und dürfen auch nach freien Wünschen bearbeitet werden. Auch für kommerzielle Projekte stehen diese Bilder kostenlos zur Verfügung. Wichtig: Mein Name und der direkte Link zum Blog muss stets mit angegeben werden. Weitergabe der Bilder bitte nur unter gleichen Bedingungen!


oder auf Vimeo.com



17:15 - noch ist kaum etwas zu sehen...



17:20 - Die ersten Teilnehmer treffen am Rathaus ein.



Die Parole ist eindeutig!



17:50 - Auch am Bahnhof haben sich bereits ein paar Demonstranten eingefunden. Von hieraus geht es zur Mahnwache auf dem Rathausplatz.















18:00 - Der Demozug macht sich auf in Richtung Rathausplatz.



18:15 - Mahnwache am Kieler Rathaus + 2 Redebeiträge.






19:00 - Die Demonstranten sind zurück am Hbf und ...



... ziehen jetzt zum S-H Landtag.



Protest vor dem Landtag


[Weitere Text- und Materialbeiträge:]
Kieler-Nachrichten (Haben gestern noch eine Teilnehmerzahl von 450 gemeldet!)
SHZ
Youtube I

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

(c)2010 thorgeott. Based in Wordpress by wpthemesfree Created by Templates for Blogger